Aquaponik - Fish- & Sump Tanks

Arbeite mit mir
Individuelles Online-Beratungsgespräch
Du willst dein eigenes Cycle-Farming Projekt starten? Ich unterstütze dich mit einer Erfahrung bei der Konzeption, Planung um Umsetzung. Unterhalten wir uns doch über unser gemeinsames Hobby in einem angenehmen und entspannten Gespräch.
Jetzt buchen
Empfehlung
€89,00
    Filtern
      4 Produkte

      Aquaponik Fish- & Sump Tank kaufen

      Das Fischbecken, auch Fish Tank genannt, ist der Lebensraum der Fische. Jede Anlage besteht aus zumindest einem Fish Tank. Bei größeren Systemen werden auch mehrere Fish Tanks miteinander kombiniert. Sumpfbecken, Sump Tanks liegen oft auf tieferem Höhenniveau und fungieren meistens als Technikbecken. Hier findest du eine Auswahl an Fish- und Sump Tanks für dein Aquaponik Projekt.


      Hier bieten wir dir schöne Fish- und Sump Tanks für dein Aquaponik Projekt an. Wir legen hier besonders Wert auf die Funktion in Zusammenhang mit der Optik. So kannst du deine Anlage bauen oder erweitern und gleichzeitig die schöne Optik des Holzes zur Geltung bringen. Die niedrigen Becken können nicht nur als EInzelfischbecken verwendet werden, sondern durch die geringe Bauhöhe auch in Kombination als Sump Tank mit einem höheren Rundbecken. (z.B. für eine CHOP Systemkonstruktion)

      Dimensionierung des Fish Tanks

      Einer der ersten Fragen ist natürlich immer wie groß ein Fischtank dimensioniert sein sollte. Die einfache Antwort darauf ist: Es kommt darauf an. 😀 Wenn du beispielsweise ausschließlich Ebbe- Flut Grow Beds zur mechanischen uns biologischen Filterung verwenden möchtest, sollte das Fish Tank Volumen nicht mehr als das doppelte deines gesamten Grow Bed Volumens (=Substrat, Grow Media) sein. Ist das nicht möglich solltest du dich um eine zusätzliche Feststoff- und Biofilterung in deiner Anlage bemühen, oder den Fish Tank kleiner dimensionieren.

      Anzahl der Fish Tanks

      Eine einfach Aquaponikanlage besteht aus einem Fish Tank. Nach oben hin gibt es eigentlich keine Beschränkung. Je nach Größe deiner Anlage solltest du vielleicht auch die Kombination mehrerer Becken in Betracht ziehen. Bei CHOP (= Constant Height One Pump) Lösungen passiert das ohnehin durch die Kombination mit einem Fish Tank. Doch auch die Verbindung mehrerer Becken miteinander kann Sinn machen. Mehrere Becken haben den Vorteil, dass du deine Fische leichter sortieren kannst, was sich positiv auf das Wachstum auswirkt.